Nigl

Österreich / Kremstal

Das Wein-Gut Nigl Hotel und Restaurant, liegt im Kremstal. Malerisch am Fuße des Senftenberger Kirchenbergs. Der ehemalige Lesehof des Fürsten Starhemberg stammt aus dem 12. Jahrhundert und wurde 1994 von der Familie Nigl übernommen und als Weingut genutzt.

Den Schwerpunkt in ihren Weingärten im Kremstal bilden Grüner Veltliner und Riesling, Sauvignon Blanc und Muskateller runden das Wein-Sortiment ab. In den kalkhaltigen Kremser Lösslagen wird Blauer Zweigelt und Merlot kultiviert, Pinot Noir findet in der Ried Pfenningberg, einer sehr steilen Glimmerschieferlage, optimale Bedingungen vor. Unsere Rieslinge und Grüner Veltliner stehen für Top-Qualität aus Österreich. Weine reich an Eleganz und Finesse des Kremstals.